Curves - Soulful Driving ist ein hochwertig produziertes Liebhabermagazin für Menschen, die passionierte Auto, Motorrad oder Radfahrer sind und den Genuss und das Abenteuer der Straße suchen. Menschen, die aus dem Alltag ausbrechen und sich einen exklusiven Traum erfüllen möchten. Es ist ein Magazin für Menschen, die schon die Planung einer Reise zelebrieren. Es ist für die Schwärmer und Schwelger, die die Fahrt im Geiste durchleben, bevor sie sich dem echten Abenteuer hingeben.

 

 

 

Das Konzept von Curves - Soulful Driving besteht aus der Paarung einzigartiger Aufnahmen von Bergpässen und Kurven mit einer fünftägigen Roadmovie-Geschichte, die dem Leser die Möglichkeit bietet, aus der Sicht der zwei Hauptfiguren die Reise zu erleben, bevor er sich selbst auf die Reise begibt. Was macht die Gipfeljagd so faszinierend? Der französische Autor Albert Camus schrieb dazu: „Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphus als einen glücklichen Menschen vorstellen.“ Darum ist Curves - Soulful Driving auch eine Geschichte darüber, dieses Glück zu erfahren. Und damit einher geht immer Freundschaft. Denn warum begeben wir uns auf eine Reise? Um uns besser kennenzulernen. Und das funktioniert am besten mit einem guten Freund.

Eine Kurve ist die sinnlichste Verbindung zwischen zwei Punkten – und in gewisser Weise auch die realistischste. Wer sich ein Ziel steckt, wird dieses fast nie auf dem kürzesten Weg erreichen. Würden unsere Wünsche alle auf einen Schlag wahr werden – wir würden uns um den Weg dorthin betrogen fühlen. Fahren lehrt uns gegenwärtig zu sein. Und wer gegenwärtig ist, ist glücklich. Machen Sie sich auf die Jagd nach dem Flow, jener zeitlosen Hochebene des Seins, wo Ursache und Wirkung mal keine Rolle spielen, sondern nur der Moment zählt.