Bei uns im Fuhrpark - ein 1969er T mit 2,5 Liter im Heck. Der Sleeper schlechthin. Jetzt auch endlich ein neuer »günstiger« und puristischer Kurvenräuber: der neue Carrera T. „T“ steht bei Porsche für Touring – verfügt zudem über weitere Ausstattungsmerkmale, die es für den 911 Carrera nicht gibt. PASM-Sportfahrwerk mit 20 Millimeter Tieferlegung, das gewichtsoptimierte Sport Chrono-Paket, der verkürzte Schalthebel mit rotem Schaltschema oder die Stoffmittelbahnen in Sport-Tex. Die Heckscheibe und die Fondseitenscheiben bestehen aus Leichtbauglas, die Türtafeln haben Öffnerschlaufen. Die Dämmung ist maximal reduziert. Auf die Rücksitze wird ebenso verzichtet wie auf das Porsche Communication Management (PCM). Das Ergebnis: 1.425 Kilogramm Leergewicht. 370PS ... Der Berg ruft. .... Bei den Farben würden wir uns noch eine Sonderfarbe wünschen .... Und --- jetzt bitte auch noch so einen Cayman!