Die Jungs von Cool & Vintage aus Lissabon bieten nicht nur ehrliche Autos zu fairen Preisen, sie haben auch das Händlervideo zur Kunstform erklärt. Wie verbringen junge Portugiesinnen ihren Feierabend? Sie fahren mit dem Land Rover Pickup noch eben zum Strand, streifen sich die Khaki-Shorts von den braunen Beinen, schnappen sich ihre Surfbretter von der Ladefläche und springen ins Wasser, um den Tag mit ein paar perfekten Wellen ausklingen zu lassen. So zumindest lassen es uns die Macher des Films glauben, die mit ihren Kurzclips seit einiger Zeit die Automobilszene beglücken. Was machen wir bloß im kalten Mitteleuropa, wenn das Leben an der Atlantikküste doch so schön sein könnte? Das passende Automobil zum perfekten Lifestyle findet man, so erfährt man im Abspann, natürlich bei COOL & VINTAGE in Lissabon.

  • Ricardo Silva ist Spezialist für Land Rover und der „Petrolhead“ hinter dem Erfolgsprojekt. Für die kunstvollen Videoclips ist ein Freund zuständig, der früher Filme für die Modeindustrie gedreht hat und in seinem Telefonbuch auch das ein oder andere Fotomodell gespeichert hat, dass sich nach Feierabend gerne einmal hinter’s Steuer eines Vintage-Autos setzt. Neben diversen Land Rover und Range Rover Classic in Traumzustand findet man im Angebot von Cool & Vintage auch andere ehrliche Klassiker – von der Siebzigerjahre-S-Klasse bis zum Lancia Delta Integrale oder dem Ferrari 328 GTS. Was die Käufer überzeugt, ist allerdings nicht nur das breite Spektrum, sondern auch die unprätentiöse und ehrliche Art der Besitzer. Denn nicht an Investoren und millionenschwere Sammler richtet sich das Angebot, sondern an echte „Car Guys“, die sich ihren Traumwagen leisten möchten – und zwar in allerbester Qualität.

  • c) Stefan Bogner, Jan Baedeker, Cool & Vintage