Recht imposant den Tag an der Eiger Nordwand zu beginnen ... und sehr geschichtsträchtig. Der Rekord die Eiger Nordwand hinauf »zu Laufen/Speedklettern« beträgt 2 std 28. - Solo ohne Sicherung .... Man beachte: Um 1930 haben Bergsteiger dafür 6 Tage gebraucht. Viele verloren dabei ihr Leben. Weiter ging es in nördlicher Richtung zum Sägistalsee und dann zur Grossen Scheidegg, danach zum Sustenpass und über den Engsteinsee zurück. Wunderbare Trails und Landschaften für die lautlose Art der Fortbewegung - schöner geht's kaum. Also gerne mal Motorrad und Auto gegen Wanderschuhe, Mountain oder E-Bike tauschen. »In der Ruhe liegt die Kraft«. Vielen Dank an dieser Stelle an Intercycle, Peter, Mario und Fritz ... das Ergebnis sehen wir auf der Eurobike in Friedrichshafen.

  • Rettungshubschrauber der Air Glaciers
    Eiger Nordwand 3970m
    Fenster der Station Eigerwand der Jungfraubahn von innen und aussen

    Eines der imposantesten Bauwerke der Menschheit


    Air Glaciers SA, Lauterbrunnen
    Heliport, CH-3822 Lauterbrunnen
    Telefon +41 (0)33 8 560 560
    Fax +41 (0)33 8 560 566
    e-mail: agl@airglaciers.ch

    http://airglaciers.ch/1_fl.ht


    http://www.wheeler.ch